Lapyslazuly
               

        Pages

          Blog

          me

          adages

          Gastebuch

          Archiv

          Kontakt

          pictures

          KA
<3<3<3

In meinem Gehirn kommt es alles noch nicht an, dass es vorbei ist...

Trotz dem, dass ich heute Nacht zum ersten mal seit gefühlten Ewigkeiten wieder feiern war... und allem was ich sonst so versucht habe bisher.

Gleichzeitig, kommt es mir seltsam irrational vor, wie schlecht ich mich zeitwiese gefühlt habe und wie sehr ich daran zweifelte überhaupt irgendetwas zu können...

irgendwie muss ich immer wieder feststellen, dass ich labiler bin, als ich es gern wäre und früher einmal war...

Ich glaube nicht, dass ich dort durchgekommen wäre ohne bestimmte kurze Momente... besimmte Leute...

in meinem Kopf sammelte sich eine kleine Liste von Zitaten, die manchmal wirklich das einzige waren, das mich überhaupt noch weitermachen liess.

"Die nächsten Monate werden für dich einfach richtig scheiße werden..."

"Das ist aber normal, dass man denkt man hätte keine Ahnung."

"... denn es hat keinen anderen Sinn als dich zu motivieren..."

"Wenn du seit 3 Monaten lernst, hast du es normal... "

"Es sind einfach unglaubliche Mengen... "

"Du wirst nicht alles wissen können - vergiss es!"

"Du bist nicht schlechter als viele Anderen die diese Prüfung bestanden haben!"

"Nutze die letzten Tage einfach... und es wird alles gut gehen..."

Viele "ich drücke die Daumen" ... immer wieder... und das selbst von Leuten von denen ich es im Leben nicht erwartet hätte, bzw. nicht dachte dass sie überhaupt etwas von mir halten.

"Sei einmal in deinem Leben egoistisch und denke nur an dich selbst! "

"Bitte dneke nicht über mich oder meine Email nach, sondern lern weiter!"

Ein paar unerwartete Nachrichten.

"Karate wartet auf dich."

Einige "Ich glaube an dich!" ... direkt und indirekt... immer wieder...

"Die Zeit Arbeitet für dich! Jede verstrichene Sekunde kommst du dem Ende näher."

"Ich vermisse dich!"

und vielleicht eine Lüge, die aber so gut war, dass ich sie glaubte ohne daran zu zweifeln. Und die ihren Zweck erfüllte, der in diesem Fall die Mittel sogar meiner Meinung nach heilte.

 

Thanks for exist... !!

 .

18.2.12 16:27


Werbung





























Gratis bloggen bei
myblog.de